Willkommen

…am Oyate Familien Open Air Festival…
09.-12. Juli 2020 in Trimstein-CH

Wir freuen uns euch allen mitzuteilen, dass das Oyate stattfindet und wir somit einen Raum für Begegnung öffnen dürfen.

Nutzen wir die Chance um noch herzhafter die Gemeinschaft zu leben, zu zelebrieren und unsere Grundsätze noch greifbarer und tiefer zu manifestieren.

Fühlst du dich im Herzen angesprochen?

Dann melde dich hier an: …es sind keine Anmeldungen mehr möglich!

.

Liebe Leute, für dieses Jahr sind alle Plätze restlos vergeben…..

Nur wer Angemeldet ist, eine Teilnahmebestätigung erhalten hat und auf unserer Liste steht ist eintrittsberechtigt.

Wir haben eine Bewilligung für max. 500 Menschen und werden nur Angemeldete Personen einlassen dürfen.

.

.

So berührend  und schön wie so viele Menschen mittragen, mithelfen, mittanzen, mitgestalten…… wollen!

.

Zudem sind wir verpflichtet auf die Vorgaben hinzuweisen:     

BAG

Rahmenschutzkonzept_fuer_oeffentliche_Veranstaltungen_ab_dem_6_Juni_2020

.

.

.

Das Wort OYATE stammt aus der Sprache der Lakota und bedeutet Tribe/Stamm.

Dabei ist der Titel Programm. Es geht darum mit allen Teilnehmenden einen Stamm für die Dauer des Festivals zu bilden, respektvoll miteinander umzugehen und grenzenlos kreativ zu sein.
Das gesamte Fest, der Aufbau, die Aktivitäten und der Abbau, entstehen dabei nur durch die aktive Mithilfe aller beteiligten Personen.

Somit sind alle herzlich eingeladen, sich mit ihren Möglichkeiten und Talenten kreativ einzubringen und zu zeigen. Wenn ihr euch angesprochen fühlt, nehmt in einer familiären und zauberhaften Atmosphäre euren Platz im Stamm ein, sei es als

Wir freuen uns auf vielfältige Begegnungen zwischen Kindern, Jugendlichen, Frauen, Männern,
Großmüttern und Großvätern.

Das Oyate ist eine non-profit Veranstaltung und entsteht dabei ausschließlich durch den Einsatz des organisatorischen Teams, der auftretenden Künstler und der aktiven Mithilfe der BesucherInnen.

Das Organisations-Team freut sich stets über helfende Hände.
Der Aufbau startet am 5. Juli 2020
Wenn ihr aktiv mitgestalten und helfen wollt, meldet euch bitte direkt per e-mail an.
Natürlich gibt es für deine/eure Mithilfe einen Ausgleich.
Wir freuen uns auf dich/euch.